Ein voller Erfolg: Das war die f.re.e Messe 2023!

Ein voller Erfolg: Das war die f.re.e Messe 2023!

Ein voller Erfolg: Das war die f.re.e Messe 2023!

Die f.re.e, Bayerns größte Reise- und Freizeitmesse in München war für uns ein echter Erfolg! Mit unserer Marke „The Bullishow“ waren wir als Europas größter VW-Bus Händler, vertreten und durften unsere Fahrzeuge sowie die neusten Trends im Campervan-Bereich präsentieren.

Zehn Fahrzeuge auf 360 m², 5000 Bullishow-Taschen, 3000 Kugelschreiber, 5000 Luftballons, 5000 Traubenzucker und über 200 potenzielle Kundenkontakte. Das ist nur ein Teil der Hard Facts, der unseren Auftritt auf der f.re.e, Bayerns größter Reise- und Freizeitmesse, geprägt hat.

Diverse VW California Varianten in unterschiedlichen Ausbaustufen inklusive einer spannenden Offroad-Ausführung konnten an unserem Stand bestaunt werden. Ein Knaus Deseo Wohnwagen, der brandneue elektrische VW ID Buzz, sowie unsere Campervermietung myvanture waren vertreten. Als absolutes Highlight fand sich exklusiv und erstmals der ABT XNH auf der Showbühne. Der, von der auf Fahrzeugveredelung spezialisierten Firma ABT, umgebaute Camper auf Basis des VW T6.1 ist ein echter Hingucker und lockte zusätzlich Interessierte an unseren Stand.

Der ABT XNH Camper zeichnet sich besonders durch technische Details, wie eine Lithium-Batterie, einem Induktionskochfeld sowie eine Photovoltaik-Einheit am Dach aus. Außerdem besticht er durch eine markante Folierung sowie eigens entworfenen 18-Zoll-XNH-Felgen.

Dieses Camper-Gustostückchen wird ab sofort auch bei uns in der Bullishow erhältlich sein. 

Mit einer tollen Fahrzeugauswahl, die liebevoll dekoriert wurde, einer guten Ausstattung dank Licht, Screens und Light Frame sowie jeder Menge Spaß und Zusammenhalt ist es uns gelungen, unseren Gästen das Bullishow-Feeling erlebbar zu machen.

Geschäftsführer Simon Schweiger zeigt sich stolz: “Ich möchte mich an dieser Stelle bei unserem gesamten Team für den gewaltigen Einsatz bedanken. Jede und jeder Einzelne hat volle Power gegeben. Das fing mit der Vorbereitung und dem Transport an, ging mit dem Feinschliff vor Messebeginn weiter und gipfelte in einer sympathischen und kundenorientierten Messepräsenz. Diese Messe hat auf beeindruckende Art und Weise gezeigt, was wir als Team zusammen erreichen können.“

Und sogar die Süddeutsche Zeitung ist auf uns aufmerksam geworden -> Hier geht’s zum Artikel.

0

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

dreizehn − 6 =

schließen

Warenkorb

loader